Fleisch aus nachhaltiger Weidehaltung

Wir möchten unseren Rinder an mindestens 180 Tagen im Jahr auf der Weide halten, wo Sie sich von saftigen Gräsern und frischem Wasser ernähren können. Wenn es die Witterung es zulässt. Die übrige Zeit des Jahres, werden die Angusrinder im Stall gehalten, mit einem Liegebereich aus Stroh. Im Stall bekommen sie auch das gute Gras von unseren Flächen, welches wir im Sommer, als Heu oder Silage geerntet haben.

Eine ganzjährige Weidehaltung ist auf unseren Flächen nicht sinnvoll. Da die Grasnarbe in den Wintermonaten durch die feuchte Witterung stark in Mittleidenschaft gezogen würde. Dies könnte Nährstoffauswaschungen (Nitratverlagerungen) zur Folge haben. Außerdem eignet sich das Angus Rind in unseren klimatischen Verhältnissen nur bedingt zur ganzjährigen Weidehaltung.

Mit einem Alter von etwa 2 Jahren werden unsere Rinder von der örtlichen Schlachterei geschlachtet und verarbeitet. So haben wir kurze Wege, ohne viel Stress und Hektik für die Tiere.

Das Fleisch und die Fleischprodukte von unserem Weidefleisch können Sie dann bei uns auf den Hof oder in unserem online Shop unter den Namen Weidebeef erwerben.

Wir bieten 10 kg Pakete, aber auch 1/8 oder 1/4 Rind an. weitere Produkte werden folgen. Das erste Rind wird Ende Februar 2018 geschlachtet, so dass es nach einer ausreichenden Reifezeit etwa Mitte März zum Verkauf steht.

 

Ihre Bestellung nehmen wir ab sofort gerne entgegen

Tel. 04263/1071 oder info@weidebeef.de